-
Zur Startseite

Bauernhaus Mittler-Huprächtigen

Nach Abschluss der Restaurationsarbeiten (1990) ist das barocke Luzerner Bauernhaus Mittler-Huprächtigen, das zu den schönsten und grössten Bauernhäusern der Innerschweiz gehört, wieder in seiner ursprünglichen Schönheit zu bestaunen. Besonders interessant ist die mächtige Dachkonstruktion mit den Vorratskammern. In beiden Dachgeschossen befanden sich früher die verschiedenen Vorrats- und Trocknungsräume sowie eine Rauchkammer. Eine fachgerechte Lagerung der Getreide- und Fleischvorräte erforderte eine gute Umlüftung dieser Räume, welche man so erzielte, dass man die Speicherräume wie Container im Dachraum aufschichtete und durch je ein offenes Zwischengeschoss (ca. einen Meter hoch) vom Boden abhob.

Diese Zwischengeschosse bezeichnete man als "Schlüüftili", weil man unter dem Boden dieser Speicherräume durchschlüpfen konnte. Speicherräume im Dachteil eines Bauernhauses sind in unserer Region eher selten. Wegen der Gefahr einer Feuersbrunst durch die früheren Holzfeuerungen wurden die Lagerräume eines Hofes meist in freistehende Speichergebäude neben dem Hauptgebäude verlegt.

Kontakt

Gemeinde Nottwil
Zentrum Sagi
Postfach
6207 Nottwil

Telefon: 041 939 31 31
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag
08.00-11.30 Uhr / 14.00-18.00 Uhr

Dienstag & Mittwoch
08.00-11.30 Uhr / 14.00-17.00 Uhr

Donnerstag
08.00-11.30 Uhr / geschlossen (telefonisch erreichbar)

Freitag
08.00-11.30 Uhr / 14.00-17.00 Uhr

Vor Feiertagen schliessen die Schalter der Ge-meindeverwaltung bereits um 16.00 Uhr.

Gerne sind wir nach telefonischer Voranmeldung
auch ausserhalb der Öffnungszeiten für Sie da.

Energiestadt Nottwil (öffnet neues Browserfenster)