-
Zur Startseite

Kulturpreisträger

Der „Nottwiler Stern“ wird an Personen, Gruppierungen oder an nicht kommerzielle Institutionen verliehen, die in Nottwil tätig sind oder Einwohner/Einwohnerinnen von Nottwil sind.

Sie haben besondere Leistungen in einem der folgenden Bereiche erbracht:

  • Kunst (Musik, Theater, Literatur, bildende und angewandte Kunst)
  • Brauchtum
  • Sozialer Bereich
  • Vereinsarbeit
  • Natur und Umwelt 
  • …. und in den damit verbundenen Grenzbereichen

Die Preisverleihung vom „Nottwiler Stern“ findet jeweils im Rahmen des Neujahrsapéros statt. Der Preis umfasst einen Geldbetrag von Fr. 1‘500.00, sowie einen symbolischen Preis in Form eines „Kulturbaumes“ für die Dorfgemeinschaft.


2017: Dr. Heinrich Meyer

2017: Dr. Heinrich Meyer

Grossartiges Engagement an der Senioren-Universität Luzern, in der Gemeinde Nottwil und in verschiedenen gemeinnützigen Institutionen.

 

2016: Agnes und Sepp Birrer

2016: Agnes und Sepp Birrer

Begleiten uneigennützig Menschen mit Sehbehinderung, Demenz und Betagte.

 

2015: Flachlandruuger

2015: Flachlandruuger

Bereichern mit schränzenden Klängen die Fasnachtszeit.

 

2014: Stephan Troxler

2014: Stephan Troxler

Ein Florist, der mit seiner aufgestellten und geselligen Art überall mithilft und bei allen beliebt ist.

 

2013: Brass Band Feldmusik Nottwil

2013: Brass Band Feldmusik Nottwil

Bereichert seit über 100 Jahren unser Dorfleben und unsere Anlässe mit wunderbaren Melodien.

 

2012: Jacqueline Willimann

2012: Jacqueline Willimann

Eine Powerfrau, die ihre Spuren positiv in der ganzen Gemeinde hinterlassen hat. Sei es als Gemeinderätin oder als Präsidentin der KuEB.

 

2011: Freiwilligengruppe Zentrum Eymatt

2011: Freiwilligengruppe Zentrum Eymatt

Fleissige Helfer unentgeltlich im Einsatz für unsere ältere Generation.

 

2010: Walter Estermann

2010: Walter Estermann

Ein Mann, der sich mit Herz für Spono Eagles und deren Jugendförderung einsetzt und uns im Sommer in der Badi verwöhnt.

 

2009: Silvio Stanga

2009: Silvio Stanga

Fledermausexperte, Hobby- Ornithologe und genialer Naturfotograf

 

2008: Flüss Kapellgenossenschaft

2008: Flüss Kapellgenosschenschaft

Macht aus der Sehenswürdigkeit in wunderbarer Umgebung ein Kleinod, das über die Grenzen hinaus bekannt ist.

 

2007: Familie Renggli, Cholholz

2007: Familie Renggli, Cholholz

Bio-Pioniere der ersten Stunde.

 

2006: Fritz Gerstenkorn sel.

2006: Fritz Gerstenkorn

Organisiert Wanderungen, Animationsprogramme und Aktivitäten für das Aktive Alter Nottwil.

 

2005: Kultur und Erwachsenenbildung

2005: Kultur und Erwachsenenbildung

Gibt der Bevölkerung die Möglichkeit, in spannenden Kursen und Referaten Neues zu lernen und zu entdecken.

 

2004: Samichlausgruppe

2004: Samichlausgruppe

Bringen Kinderaugen zum Leuchten und den Erwachsenen ein Stück Heimat und Brauchtum in die Stube.

 

2003: Ernst Kost sel.

2003: Ernst Kost sel.

Vater von über 40 Bänkli. Pflegte die Sitzbänke und den Seeweg über Jahrzehnte.

 

2002: Familie Krummenacher

2003: Ernst Kost sel.

Die Kapelle Huprächtigen – dank Eigeninitiative nach Lotharsturm ein wieder aufgebautes Kulturgut.

 

Kontakt

Gemeinde Nottwil
Zentrum Sagi
6207 Nottwil

Telefon: 041 939 31 31
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag
08.00-11.30 Uhr / 14.00-18.00 Uhr

Dienstag & Mittwoch
08.00-11.30 Uhr / 14.00-17.00 Uhr

Donnerstag
08.00-11.30 Uhr / geschlossen (telefonisch erreichbar)

Freitag
08.00-11.30 Uhr / 14.00-17.00 Uhr

Vor Feiertagen schliessen die Schalter der 
Gemeindeverwaltung bereits um 16.00 Uhr. 

Gerne sind wir nach telefonischer Voranmeldung
auch ausserhalb der Öffnungszeiten für Sie da.

Energiestadt Nottwil (öffnet neues Browserfenster)
100% Wasserkraft von CKW